Schüler helfen Schülern

„Schüler helfen Schülern“ - Die SV-Nachhilfe an der IGS 

Die Schülervertretung der IGS hat in diesem Schuljahr eine Nachhilfebörse ins Leben gerufen. Sie kümmern sich um die Vermittlung einer kompetenten und günstigen Nachhilfe in den Kernfächern. 

Als Nachhilfekräfte kommen  in Frage Schülerinnen und Schüler aus den höheren Jahrgängen, die gute Noten aufweisen.

Wenn ein Schüler oder eine Schülerin über den Unterricht hinaus Unterstützung in irgendeinem Fach benötigt bzw. Nachhilfe geben möchte, kann er oder sie sich mittwochs oder freitags in der ersten großen Pause im SV-Raum melden. Dort wird in einem Karteikartensystem festgehalten, wer in welchem Fach Nachhilfe benötigt oder geben möchte. Die SV vermittelt dann zwischen beiden, die sich dann nur noch über den Termin und den Preis einigen müssen. 

Besonders praktisch ist es natürlich, die Nachhilfe direkt in der Schule, z.B. in einer Mittagsfreizeit oder nach dem Unterricht, anbieten zu können, ohne nachmittags wieder losfahren zu müssen. Auch, dass die Nachhilfe gebenden SchülerInnen die unterrichtenden Lehrkräfte eventuell selbst kennen und aus der Schülerperspektive heraus helfen können, ist sicher von Vorteil.