Biologie

Am 13.11.2019 hat die Klasse 8a zusammen mit Frau Dr. Kösterke ein Schweineherz aufgeschnitten. Die Klasse wurde in sieben Gruppen aufgeteilt, jede Gruppe bekam jeweils ein Schweineherz zum Experimentieren.

Wir sollten das Herz zuerst von außen anschauen und festlegen, wo sich die linke und die rechte Herzseite befinden. Das war gar nicht so einfach. Anschließend sollten wir das Schweineherz betasten und unsere Eindrücke in der Gruppe besprechen. Danach haben wird das Herz mittig aufgeschnitten und uns die Vorhöfe, Herzkammern und Klappen angeschaut. Dann sollten wir die Taschenklappen und die Segelklappen bestimmen. Mithilfe eines Glasstabs haben wir die Austrittsorte des Blutflusses der zu- und abführenden Gefäße des Herzens ganz genau betrachtet.

Das Projekt war sehr interessant und spannend, da wir zum ersten Mal ein echtes Herz gesehen haben.

Zur Fotogalerie 2019/20

Zurück