Engagement für den Frieden

Engagement für den Frieden

Die jährliche Spendensammlung für den Deutschen Volksbund ist im Jahresplan des 9. Jahrgangs der IGS Salzgitter fest verankert. So konnten im Verlauf der letzten Jahre beachtliche Summen durch die Schülerinnen und Schüler zu Gunsten der Kriegsgräberfürsorge gesammelt werden.

Für das große Engagement der IGS Salzgitter wurde Gesamtschuldirektor Andreas Mainz, stellvertretend für alle Schülerinnen und Schüler der IGS, die Ehrennadel in Bronze verliehen. Überreicht wurde diese durch den Bezirksgeschäftsführer des Deutschen Volksbundes, Michael Gandt.

„Unsere Schülerinnen und Schüler haben diese Ehrung verdient. Sie sammeln jedes Jahr voller Eifer. Eine wichtige Erfahrung gegen das Vergessen und für den Frieden“, so Andreas Mainz. 

Zurück