KlarSicht Parcours

Am 17.02. und 18.02.2020 fand für den 7. Jahrgang der "KlarSicht Parcours zu Tabak und Alkohol" statt. An 5 Stationen sind mit den Jugendlichen suchtpräventiv die Themenbereiche zu Alkoholkonsum und Rauchen bearbeitet worden, wobei die Mädchen und Jungen sich in Rollenspielen, Diskussionen oder Quizfragen aktiv einbrachten.

An der Station Tabak – nichts Vernebeln - beschäftigten sich die Jugendlichen z. B. mit Informationen rund um die Zigarette, aber auch mit Cannabis und Shisha. Bei der Talkshow entwickelten sie interaktiv eine Problemsituation, für die sie dann gemeinsam eine Lösung suchten. Die Station - Images - regte die Jugendlichen dazu an, sich kritisch mit Werbebotschaften über Alkohol und Zigaretten auseinanderzusetzen. An der Station - Alkohol / DrehBar - drehte sich alles rund um das Thema Alkohol und die Station Rauschbrille bot die Möglichkeit, auf ganz nüchterne Weise zu erleben, wie sich ein Alkoholrausch auf Wahrnehmung und Koordinationsfähigkeit auswirken kann.

Wir bedanken uns bei den Initiatoren: AWO Salto Suchhilfe, Polizei Salzgitter und Präventionsrat für die Durchführung der Veranstaltung.

Text: Bernadeta Kocot-Miczka
Fotos: Benjamin Kozlowski

Zur Fotogalerie 2019/2020

Zurück