Salzgitter putzt sich

Am 18. März2015 nahmen die knapp 150 Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs der IGS Salzgitter an der Aktion „Salzgitter putzt sich“ teil und trugen damit zu einer sauberen Umgebung rund um ihr Schulgelände bei.

Über zwei Stunden sammelten die Jugendlichen an diesem Vormittag sämtlichen Plastikmüll, Autoteile, Metallschrott sowie organische Abfälle, die sich rund um das Rückhaltebecken an der Rudolf-Harbig-Straße - in der Nähe der IGS Salzgitter - sowie auf den Wegen um das Schulgelände und Richtung Kleingärtenanlage befanden.

Die zahlreichen Müllsäcke wurden auf den vereinbarten Sammelplatz an der Amselstiegsporthalle transportiert, wo sie  vom SRB abgeholt und entsorgt werden.

Zur Fotogalerie 2014/15

Zurück