Sozialtraining

Für die neuen 5 Klassen der IGS Salzgitter fand in der Einführungswoche ein ganztägiges (eine Klasse pro Tag) Sozialkompetenztraining statt. Bei erlebnispädagogischen und kooperativen Spielen und Übungen unter Einhaltung der Coronaregeln entwickelten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam Strategien, lernten aufeinander Rücksicht zu nehmen, Vertrauen aufzubauen und auch die Schwächeren in die Gemeinschaft zu integrieren.

Alle Aufgaben regten zum Nachdenken über die Verständigung in Gruppen und über ihre Erwartungen an eine Gruppenmitgliedschaft an. Die Schülerinnen und Schüler sollten dadurch spüren: „Gemeinschaft ist was Tolles – hier kann ich mich sicher, gut aufgehoben und geborgen fühlen, wenn ich bereit bin, auch meinen Beitrag zu leisten."

Trotz des, wegen der aktuellen Situation, veränderten Programms empfanden die neuen Fünftklässler die Veranstaltung als sehr gelungen und haben der Schulsozialpädagogin Frau Miczka und dem Schulsozialpädagogen Herrn Schott eine positive Rückmeldung gegeben.

Text und Fotos: Bernadeta Miczka

Zur Fotogalerie 2020/2021

Zurück