Valentinstagsaktion

Am Dienstag, den 14. Februar schlüpften die Schülerinnen und Schüler der Schülervertretung in die Rolle der "Botschafter der Liebe". 

Die Valentinsaktion sollte allen Schülererinnen und Schülern der IGS die Möglichkeit geben, ihren Freunden oder der Person ihres Herzens eine Botschaft mit einem kleinen Geschenk zu senden. Und wie könnte man eine Botschaft am Valentinstag wohl besser verschicken als mit einer Rose?!

Über 800 Rosen wurden in diesem Jahr verteilt - ein neuer IGS-Rekord! Freundlicherweise wurden 400 Rosen vom REWE-Markt an der Ludwig-Erhard-Straße gespendet. Wir sagen DANKE!!!

Zurück