Eltern

Infos von A bis Z

Infos von A bis Z

Anschriftenänderung:
Sollte sich Ihre Anschrift oder auch nur die Telefonnummer geändert haben, bitten wir um schnellstmögliche Mitteilung. Dies betrifft auch die Notfallnummern. Infos bitte direkt ans Sekretariat!

Beurlaubungen:
Die Schulpflicht beinhaltet die Pflicht zur Teilnahme am Unterricht (§58 NSchG). Nur in besonderen Fällen kann die Schule Ihrem Kind eine Befreiung vom Unterricht gewähren. Die Erziehungsberechtigten oder auch die volljährigen Schüler und Schülerinnen müssen für die Unterrichtsbefreiung rechtzeitig  einen schriftlichen Antrag einreichen. Die Befreiung vom Unterricht kann erteilt werden bei Vorliegen eines wichtigen, nicht verschiebbaren Grundes.            

Handelt es sich bei der Beurlaubung um eine Zeit von bis zu insgesamt 2 Tagen innerhalb eines Vierteljahres, genügt eine schriftliche Benachrichtigung an den Klassenlehrer. Eine Beurlaubung die darüber hinausgeht, muss bei der Schulleitung beantragt werden.          

Befreiung vom Unterricht vor und nach den Schulferien: Preisgünstigere Reisetermine außerhalb des Ferienbeginns bzw. -endes stellen keinen Grund für eine Unterrichtsbefreiung dar.

Das Fernbleiben vom Unterricht ohne Erlaubnis der Schule kann Maßnahmen gem. §61 und §176 NSchG nach sich ziehen.

Fundsachen:
Sämtliche Fundsachen werden bei unserem Hausmeister, Herrn Kleefeld, abgegeben.

Homepage:
Auf der IGS-Homepage finden Sie aktuelle Berichte zu Veranstaltungen und Projekten sowie hilfreiche Informationen zum Schulalltag. Sie finden uns unter www.igs-sz.de. Per EMail können Sie uns unter igs-salzgitter@t-online.de kontaktieren.

Krankmeldung:
Die Schülerinnen und Schüler sind bis 8 Uhr telefonisch im Sekretariat zu entschuldigen. Das Sekretariat ist unter den Rufnummern 05341/ 839-7800 und 839-7805 (mit Anrufbeantworter) zu erreichen. Ab dem 3. Krankheitstag ist ein ärztliches Attest erforderlich.

Medienlounge:
Die Medienlounge ist mit 15 PC-Arbeitsplätzen ausgestattet. Die Schülerinnen und Schüler haben hier die Möglichkeit, eigenständig zu Lernen und zu Arbeiten, sowie zu recherchieren und ihrem Lesespaß nachzugehen. Des weiteren verfügt die Medienlounge über eine Schulbibliothek, in der altersgerechte Lektüre ausgeliehen werden kann. Der Medienbestand liegt aktuell bei über 1700 Büchern, Zeitschriften und digitalen Medien.

Meldepflichtige Krankheiten:
Welche Erkrankungen in jedemfall umgehend der Schule mitgeteilt werden müssen, finden Sie auf der Homepage der "Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung" - www.bzga.de.

Mittagsfreizeit:
Die Mittagsfreizeiten finden in der Zeit von 12:35 - 13:45 Uhr in verschiedenen Klassenräumen statt. Den Schülerinnen und Schülern wird die Möglichkeit geboten, ihre Mittagspause mit unterschiedlichen Aktivitäten zu gestalten.

Schulbuchausleihe:
Über die Möglichkeiten der Ausleihe von Schulbüchern werden Sie jeweils am Ende des Schuljahres informiert. Sie können dann entscheiden, ob Sie die jeweiligen Bücher für das nächste Schuljahr selbst kaufen oder von der Schule ausleihen möchten. Bitte halten Sie bei der Anmeldung und Bezahlung unbedingt die angegebenen Fristen ein!   Die Ausleihgebühren betragen in den Jahrgängen 5-8 65,00 Euro und in denJahrgängen 9-10 80,00 Euro. Die ausgeliehenen Schulbücher werden zum Schuljahresende vollständig und im ordentlichen Zustand zurückgegeben. Achten Sie darauf, dass Ihr Kind mit den Büchern sorgfältig umgeht! Entstandene Schäden führen dazu, dass Ihnen diese in Rechnung gestellt werden.

Schulsanitätsdienst:
Erste Hilfe wird von speziell dafür ausgebildeten Schülerinnen und Schülern des Schulsanitätsdienstes geleistet und über das  Sekretariat angefordert. Der Sanitätsraum befindet sich im Verwaltungstrakt.

Schülerausweis:
Der Schülerausweis ist schulintern ein wichtiges Dokument. Mit ihm lassen sich Medien aus der Medienlounge sowie die Schulbücher zum Schuljahresbeginn ausleihen. Darüber hinaus wird über den Schülerausweis das Mittagessen an den entsprechenden Terminals bestellt.

Sekretariat:
Das Sekretariat ist montags bis freitags ab 7 Uhr geöffnet. Telefonisch ist es unter 05341/839-7800 oder 839-7805 (mit Anrufbeantworter) zu erreichen.

Tag der offenen Tür:
Einmal im Jahr präsentiert sich die IGS Salzgitter interessierten Kindern, Eltern und Freunden beim "Tag der offenen Tür". In der Regel findet dieser immer einen Tag vor Muttertag statt.

Unfall:
Bei einem Unfall während der Schulzeit oder auf dem Weg zur Schule oder nach Hause ist die Schule umgehend zu informieren, damit eine Unfallmeldung erstellt werden kann. Ein Unfallmeldebogen ist über das Sekretariat erhältlich.

Unterrichtszeiten:
1. Stunde: 8:10 Uhr - 9:10 Uhr
2. Stunde: 9:10 Uhr - 10:10 Uhr
Große Pause
3. Stunde: 10:35 Uhr - 11:35 Uhr
4. Stunde: 11:35 Uhr - 12:35 Uhr
Mittagsfreizeit
5. Stunde: 13:45 Uhr - 14:45 Uhr
6. Stunde: 14:45 Uhr - 15:45 Uhr

Witterungsbedingter Unterrichtsausfall:
Bei extremen Witterungsverhältnissen kann durch die Stadt Salzgitter Unterrichtsausfall beschlossen werden.. Die Informationen hierzu werden morgens auf der Homepage www.igs-sz.de und in den regionalen Radiosendern bekannt gegeben. 

Grundsätzlich gilt, dass Eltern, die eine unzumutbare Gefährdung ihrer Kinder auf dem Schulweg durch extreme Witterungsverhältnisse befürchten, ihre Kinder auch dann zu Hause behalten oder vorzeitig vom Unterricht abholen können, wenn kein genereller Unterrichtsausfall angeordnet worden ist.        

Die Schulleitung der IGS Salzgitter ist durch den Elternrat aufgefordert worden bei eventuell auftretenden extremen Wetterverhältnissen, die im Laufe des Tages auftreten können, vorzeitig den Unterrichtsausfall (das Abhängen von Stunden) anzuordnen. Die Sicherheit sowie der erfolgreiche und sichere Rückweg für die Schülerinnen und Schüler muss hier oberste Priorität haben. Die IGS Salzgitter hat Schülerinnen und Schüler aus allen Teilen Salzgitters und muss somit auch die ländlichen Witterungsverhältnisse berücksichtigen.

Die Verkehrsmanagementzentrale VMZ informiert über aktuelle Schulausfälle unter www.vmz-niedersachsen.de

KVG / Anfragen

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

für die Elternschaft unserer Schülerinnen und Schüler stehen Ansprechpartner innerhalb des Schulelternrates für SIE zur Verfügung.

Sollten Sie Fragen, Beschwerden und/oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte per EMail an: kvg@igs-sz.de

 

Das Beschwerdeformular können Sie sich nachstehend herunterladen, direkt am PC ausfüllen und an die o.g. EMail-Adresse weiterleiten.

>>> Beschwerdeformular (Word-Datei)<<<

Schulelternrat

Liebe Eltern,

im Namen des Schulelternrates der IGS Salzgitter möchten wir Sie einladen an unserer Schule mitzuarbeiten, denn die IGS braucht SIE.

Es gibt viele interessante Bereiche in denen Sie sich einbringen können. Zum Beispiel als Klassenelternvertreter, Schulelternrat, Schulvorstand aber auch bei Elternabenden, Schulfesten, AG´s und vieles mehr. tl_files/bilder/2012_2013 Tag der offenen Tuer/04.05.2013 - Tag der offenen Tuer005.JPG

MITMACHEN

Wo können Sie als Eltern / Erziehungsberechtigte mitmachen ?

- Mitarbeit in der Schulbücherei
- Mithilfe bei Pausen- und Freizeitgestaltung
- Fachwissen an Schülerinnen und Schüler weitergeben (z.B. AG´s)
- die Tutoren bei Tagesfahrten / Ausflügen unterstützen
- Mithilfe bei Schulveranstaltungen (z.B. Kuchen backen oder Salate spenden, Standbetreuung)
- Einblicke in die Arbeits- und Berufswelt ermöglichen (durch Praktika, Anschauungsunterricht bei Schulvorhaben)
- Sponsoren suchen oder werden
- Teilnahme an Elternabenden und Info-Veranstaltungen

KLASSENELTERNVERTRETER

Beim ersten Elternabend der 5. Klassen finden die Wahlen der Klassenelternvertreter statt, die danach alle 2 Jahre neu gewählt werden.

Weiterhin werden pro Klasse ein Elternvertreter und ein Stellvertreter für die Zeugnis- und Klassenkonferenzen gewählt. Der Elternvertreter und der Stellvertreter pflegen Verbindungen und Austausch zwischen Schülern, Eltern, Tutoren und Jahrgangsleitung sowie Schulleitung. Sie sind Ansprech- und Kontaktperson, insbesondere für Tutoren und nehmen organisatorische Aufgaben wahr.

Der Elternvertreter lädt nach Möglichkeit 2x pro Schuljahr mit Absprache der Tutoren zu Elternabenden ein. Alle Elternvertreter der IGS treffen sich in der Regel 2x im Schuljahr, um klassenübergreifende Themen (pädagogische, organisatorische usw.) zu diskutieren oder zu beschließen. Aus diesem Gremium werden Vorsitzende, Gesamtkonferenzvertreter und Fachkonferenzvertreter sowie die Elternratsvorsitzenden gewählt.

Melanie Katzmartzyk, Sonja Amendy und Jens Szymkowiak
Schulelternratsvorsitzende

Kontakt: elternrat@igs-sz.de

Schulförderverein

Der Schulförderverein Schulzentrum Salzgitter e.V. informiert…

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

der Vorstand des Schulfördervereins Schulzentrum Salzgitter möchte die Eltern und Erziehungsberechtigten recht herzlich zum neuen Schuljahr begrüßen und allen Schülerinnen und Schülern ein gutes und erfolgreiches Schuljahr wünschen.

Der Vorstand des Schulfördervereins setzt sich zusammen aus dem Vorsitzenden Thomas Schubert, dem 2. Vorsitzenden Markus Amendy sowie dem Schatzmeister Arne Frintrop. Zu Fragen oder Anregungen stehen wir gern zur Verfügung. Die Kontaktinformationen entnehmen Sie bitte der Homepage der Schule oder unserem Info-Flyer.

In den  letzten Schuljahren konnte der Förderverein einige größere Projekte an der Schule realisieren.  Wir konnten unsere Schulbücherei um fast 200 neue Bücher aufwerten, etwa 100 Bücher davon  kommen aus dem Julius-Club-Leseprogramm. Für die Mittagsfreizeit werden die Spielgeräte für alle Jahrgänge vom Förderverein gestellt. Zudem konnte der Förderverein  zusätzliche Mittel für den Mathematik- und Deutschunterricht vom Ortsrat Nord beschaffen. Daneben hilft der Förderverein bei vielen kleinen Dingen. Es haben somit alle Kinder etwas von unseren  Aktivitäten. Um solche Aktivitäten aufrecht zu erhalten bzw. auszubauen, brauchen wir Ihre Unterstützung. Bitte zögern Sie nicht und werden Mitglied in unserem Förderverein. Der Mitgliedsbeitrag beginnt bei nur 12 Euro im Jahr.

Die Beitrittserklärung können Sie über die Tutoren oder über das Sekretariat erhalten.

Wir bedanken uns bei allen Eltern und Erziehungsberechtigten für das von Ihnen entgegengebrachte Vertrauen.

 

Mit besten Grüßen,

Ihr Schulförderverein Schulzentrum Salzgitter

Kontakt: schulverein@igs-sz.de

 

tl_files/bilder/Vorstand Schulverein/Thomas Schuber2_IGS (Copy).jpg   tl_files/bilder/Vorstand Schulverein/Markus Amendy2_IGS (Copy).jpg   tl_files/bilder/Vorstand Schulverein/Arne Frintrop_IGS (Copy).jpg   tl_files/bilder/Vorstand Schulverein/Michael Malcharek_IGS (Copy).jpg   tl_files/bilder/Vorstand Schulverein/Rebekka Alten_IGS (Copy).jpg

Thomas Schubert
1. Vorsitzender

 

Markus Amendy
2. Vorsitzender 

 

Arne Frintrop
Schatzmeister 

 

Michael Malcharek
Schriftführer 

 

Rebekka Alten
Beisitzerin 

                 

tl_files/bilder/Vorstand Schulverein/Astrid Blattmann_IGS (Copy).jpg

 

tl_files/bilder/Vorstand Schulverein/Olaf Hoegemann_IGS (Copy).jpg

           

Astrid Blattmann
Kassenprüferin 

 

Olaf Högemann
Kassenprüfer 

           


tl_files/bilder/2012_2013 Tag der offenen Tuer/04.05.2013 - Tag der offenen Tuer009.JPG

Der Schulförderverein ist eine tragende Säule der Elternarbeit an unserer Schule. Er fördert viele Projekte, für die sonst keine Mittel zur Verfügung stehen. Vieles an unserer Schule kann nur in Zusammenarbeit mit dem Schulförderverein geleistet werden.

Durch die Mitgliedschaft im Schulförderverein unterstützen Sie viele wichtige Projekte unserer IGS, die auch Ihrem Kind zugute kommen.

Wir Elternvertreter möchten noch einmal darauf hinweisen, dass wir immer ein offenes Ohr für Fragen und Anregungen haben. Wir würden uns freuen, Ihr Interesse an der Elternarbeit an unserer IGS Salzgitter geweckt zu haben und freuen uns auf IHRE Unterstützung.