w

Aktuelles

Unterricht

Schulprofil

Oberstufe | Sek. II

Downloads

Galerie

Arbeit Wirtschaft Technik, Gesellschaftslehre, Neue Technologien

Fachbereichsleitung (kommissarisch): Nadine Vogler
E-Mail: nadine.vogler@igs-sz.de

Informationen zum Schuljahr 2019/20
Das Fach Arbeit-Wirtschaft-Technik – AWT setzt sich aus den Fächern Werken/Technik, Hauswirtschaft, Textil, Informatik und Wirtschaft zusammen und wird ab der fünften Klasse unterrichtet. In den Jahrgängen 5 und 6 liegt der Schwerpunkt auf praktischen Anteilen insbesondere im textilen und hauswirtschaftlichen Bereich. Ebenfalls werden die Grundlagen der Computernutzung und der reflektierte und sachgerechte Umgang mit dem Internet vermittelt sowie in die Grundlagen der Präsentation eingeführt.

Ab der siebten Klasse rückt der Teilbereich Wirtschaft und Technik in den Brennpunkt. Hier werden die ökonomische Grundbildung, die Vorbereitung auf das berufliche Leben, handwerkliche Fähigkeiten sowie das technische Verständnis geschult und gefördert. In den höheren Jahrgängen werden bereits erste berufsweltliche Erfahrungen durch das Betriebspraktikum gesammelt, wobei, für die spätere berufliche Orientierung, eine Kooperation mit dem BONA-Projekt der Stadt Salzgitter, der Projektregion Braunschweig und namhaften Betrieben stattfindet. Regelmäßig kommt der zuständige Berufsberater der Agentur für Arbeit in Braunschweig, zu uns an die IGS und berät die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9/10 in Einzelgesprächen. Außerdem nehmen die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 am der BONA-Bereit Woche als Potentialanalyse teil. Nach Möglichkeit werden verschiedene Workshops von außerschulischen Anbietern zu Einstellungstests und Bewerbungsgesprächen in den Jahrgängen 9/10 durchgeführt. Die Sozialpädagogen der Schule unterstützen die Schülerinnen und Schüler zusätzlich bei der Suche von Praktikums- und Ausbildungsplätzen.

Im Rahmen des Faches AWT werden in den Jahrgängen 7/8 und 9/10 mehrere Wahlpflichtkurse angeboten. Die Kurse im Bereich „Technik“ fördern die handwerklichen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler.

Die Wahlpflichtkurse „Hauswirtschaft“ sind bei den Schülerinnen und Schülern sehr beliebt. Neben den praktischen Anteilen in der Schulküche werden den Schülerinnen und Schülern auch theoretische Grundlagen vermittelt. Die Schülerinnen und Schüler übernehmen gelegentlich auch das Catering an Schulveranstaltungen und prägen so das Gemeinschaftsleben in der Schule mit.

IGS Salzgitter